OGV Niederhöchstadt e.V.

Leidenschaft trifft Natur

OGV-Logo

Herzlich Willkommen beim OGV Niederhöchstadt!

Seit über 100 Jahren hat sich der OGV Niederhöchstadt e.V. um die Förderung verschiedenster Aspekte des Obst- und Gartenbaus verdient gemacht und damit wesentlich zum Erhalt der heimischen Streuobstwiesenkultur beigetragen. Auch in Zukunft wird der Verein diese Zielsetzung engagiert verfolgen.

Hier, auf den Seiten unserer Homepage, zeigen wir Ihnen einen Überblick über das Aktivitätenspektrum unseres Vereins.

Aktuelles

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Wir überprüfen gerade die Webseite auf DSGVO-Konformität - bis dahin bleiben einige Seiten/ Inhalte offline. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Scheunenfest/ Apfelweinwettbewerb 2018
Das Scheunenfest fand wieder regen Zuspruch, ebenso wie der jährliche Apfelweinwettbewerb.
Klaus Adam ist Apfelweinkönig 2018! Wir graturlieren recht herzlich! Mehr zum Wettbewerb hier.

Niederhöchstädter Markt 2018
Auch in diesem Jahr möchte der OGV im Hof der Fam. Gauf wieder für alle Besucher die Pforten öffnen und einen herrlichen Platz zum Verweilen anbieten. Dafür suchen wir noch Helfer, die uns hierbei tatkräftig unterstützen möchten, sei es bei Auf-/Abbau oder auch eine Schicht beim Dienst an der Theke, Küche, etc. übernehmen würden.
Ein erstes Treffen findet am Mittwoch, 20. Juni um 18.30 Uhr bei Fam. Gauf, Hauptstr. 414 statt, zu dem alle Helfer herzlich eingeladen sind.
Rückfragen oder Anmeldungen bitte direkt an Tanja Richter (0172-6807779) oder per Email an vorsitz2 <at> ogv-ndh.de.

Naturnahe Gartengestaltung
Manuela Joch hat den Beitrag "Naturnahe Gartengestaltung - Refugium nicht nur für Igel" verfasst, den wir gerne veröffentlichen.

Unsere Aktivitäten der nächsten 90 Tage; ein Auszug aus unserem Terminkalender:

Freitag03.08.2018Beginn Niederhöchstädter MarktHof Fam. Gauf
Montag03.09.2018Beginn Schulprojekt Kartoffel Teil 2: Ernte
Samstag15.09.2018ApfelfestPlatz an der Linde
Montag01.10.2018Beginn Schulprojekt Apfelsaft pressen
Samstag06.10.2018Kräuter sammeln mit Fr. Ebert



Pressemeldungen

-- derzeit leider offline --

Gartenarbeit im Juni

    Gartenarbeit im Juli

  • Abgeblühte Pflanzenteile bei Rosen und anderen Blütenpflanzen zügig entfernern
  • Stauden teilen, zurückschneiden und neu auspflanzen
  • Stauden- und Sommerblumenbeete düngen
  • Hochwachsende Stauden und Dahlien anbinden/stützen
  • Wildblumenwiese erstes Mal im Jahr mähen
  • Gemüse rechtzeitig ernten, damit die Pflanze den jungen Früchten viel Kraft geben kann
  • Beerensträucher nach der Ernte kräftig zurückschneiden
  • Obstgehölze: Bei zu starkem Fruchtbehang ggf. ausdünnen, um viele gute Früchte ernten zu können
  • Hecken: Formschnitt

Mitglied werden

Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit des Vereins und tragen dadurch bei, die vielfältige Obst- und Gartenlandschaft unserer Region zu erhalten. Vereinsmitglied werden ist ganz einfach, bietet einige Vergünstigungen, und ist nicht teuer.

Hier bekommen Sie einen Überblick unserer Aktivitäten und die Beitrittserklärung.

© 2018 OGV Niederhöchstadt |  Letzte Änderung: 05.07.2018 19:13:41
Kontakt | Impressum